Schatten

Kennt ihr das gefuehl, wenn man irgendwo hinkommt, und man fuehlt sich nicht wargenommen? es gibt jemand anderes, der einfach immer cooler, besser und toller ist. er sieht nicht unbedingt besser aus, er macht nicht unbedingt bessere witze als du. Aber wenn er mit dir zusammen irgendwo ist, fuehlst du dich wie verdeckt.
Ich komm mir oefter so vor, als wenn ich im schatten anderer leute steh, und meist wird es mir erst spaeter klar. Erst wenn ich ohne die gewissen personen bin kann ich mich entfalten. wie eine blume, die von einer pappschachtel umschlossen wird. Die schachtel schuetzt sie zwar vor wind und wetter, aber ihre schoenheit wird von niemandem wahrgenommen.

Aber was haben diese menschen, sie machen es ja nicht absichtlich. Mach ich das auch? Es macht mir irgendwie angst zu denken ich stelle einen meiner Freunde in meinen schatten wenn ich da bin. Doch Wie kann es sein, dass man es selbst nicht mitbekommt? Obwohl man sich super gut mit der Pappschachtel versteht? Evtl. liegt es daran, dass die blume sich gar nicht im klaren darueber ist dass sie uberhaupt eine blume ist und deshalb lieber schutz bekommt. Wenn sie das tut kriegt sie, durch das verdeckt werden ansehen der anderen person ab. Oder man ist so ein guter Freund, das man einfach nichts sagt. Man denkt sich lass ihn machen, er ist gluecklich also warum sollte ich nicht einfach weiter so machen wie bisher? Oder, aber dann ist  der Karton kein guter freund benutzt die Blume dazu besser auszusehen. Denunziert ihn vor anderen, blamiert ihn und ist ungerecht, damit die anderen leute seine Coolness sehen im gegensatz zu der mickrigkeit der anderen Person Der karton bekommt alles was er will: freunde, einladungen zu partys, freundinnen etc.

er weiss warscheinlich nicht einmal ueber die gefuehle der Blume bescheid, denn er denkt sich sie wird schon was sagen, doch genau das fehlt denke ich der Blume. Sie kann ihm nicht sagen was sie braucht, weil sie dann den karton verletzen wuerde. Und man verletzt seine freunde nicht gerne. doch manchmal muss man sich gegenseitig einfach sagen was sache ist, weil sonst die gesamte Beziehung zusammenbricht. Dann wollen beide keine freunde mehr sein. doch wenn man miteinander ehrlich ist, dann muss man die konsequenzen einlassen. denn auch fuer einander dasein ist ein wichtiger Bestandteil einer freundschaft.
Gibt es ueberhaupt die ausgeglichene freundschaft?
dominiert nicht immer ein teil zumindest kurzzeitig?
Oder bedaf es einer Evolution innerhalb einer Freundschaft, damit die stattfinden kann? Ich denke es gibt sie auch von beginn, bzw. nicht von beginn, denn man kann nicht von einem moment auf den anderen die besten freunde sein, das braucht zeit. Doch in genau dieser zeit baut sich die freundschaft aus bis sie ausgeglichen ist. Aber cih denke auch, dass es solche freundschaften nicht oft gibt.

auf dem goldmund

Werbeanzeigen

Eine Antwort to “Schatten”

  1. phüne Says:

    wow ole!
    du sprichst mir sehr aus dem herzen. ich habe auch eine schachtel. ich liebe meine schachtel sehr und ich versuche seit einiger zeit mit unterschiedlichen tricks aus dieser schachtel raus zu kommen, ohne dass meine schachtel sich dabei verbiegen muss. es gab schon einige gute ansätze. manchmal frage ich bin durchaus bereit anzuerkennen, dass das problem meiner wahrnehmung entspringen könnte. es gab bereits mehrere gespräche über dieses thema und es ist immer sehr empfindlich. ich kann mir gut vorstellen, dass wir auch manchmal die rollen tauschen. ganz unbemerkt aber erleichternd für uns beide. unsere freundschaft ist sehr gut und ich bin da wir bereits einige krisen mit langen gesprächen, schmerzlichem schweigen und schweren gedanken überstanden haben eigentlich guter dinge, dass wir noch sehr viel gute zeit miteinander verbringen werden. blume sein hat auch was 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: