Einsteins LOGBUCH: „Die Gegenwart“

Beweis des Nichtexistierens der Gegenwart:

Die Vergangenheit existiert in Form von Spuren,
Die Zukunft in Form von Möglichkeiten,
Wirklich existiert nur die Gegenwart.

Was ist die Gegenwart?
-das was im Moment passiert (z.B. ihr lest diesen Absatz)

Aber wie lange dauert dieser Moment?

  • eine Minute?
  • eine Sekunde?
  • eine Millisekunde? (tausendstel)
  • eine Mikrosekunde?(millionstel)
  • eine Nanosekunde?(milliardstel)

Der Moment ist wie ein Punkt, er hat keine Höhe, keine Breite, keine Tiefe und in diesem Fall auch keine Dauer.

Also ist alles was wir wahrnehmen die Vergangenheit, die aber nichtmehr existiert.
Ihr habt bis hierhin gelesen, ihr seid also fertig mit dem lesen und verarbeitet dann die Vergangenheit, das nichtmehr REALE.

w.z.b.w.

Beweis stammt aus  „die unsichtbare Waffe“ von Dimitri Bilenkin

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: